Arbeitsschutz Unterweisungssoftware plant und dokumentiert

Unterweisungen nach § 12 Arbeitsschutzgesetz

welcher Mitarbeiter benötigt wann welche Unterweisung
Wer muss wen wann wie unterweisen. Was ist gesetzlich gefordert?

Der Arbeitgeber muss seine Beschäftigten regelmäßig und ausreichend zu Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz unterweisen.
Arbeitgeber und verantwortliche Personen sind oftmals so stark belastet, dass sich die Unterweisung der Beschäftigten

  • vor Aufnahme der Tätigkeit
  • bei Veränderung in den Aufgabenbereichen
  • nach Unfällen
  • bei Einführung neuer Arbeitsmittel oder Technologien

nur schwer in deren Arbeitsprozess integrieren lässt.

Unterweisungen im Arbeitsschutz - Arbeitssicherheit beginnt mit Unterweisung

Unterweisungen im Arbeitsschutz - Arbeitssicherheit beginnt mit Unterweisung


Die Software Wartungsplaner übernimmt die Verwaltung der Arbeits- und Betriebsmittel im Unternehmen und protokolliert somit lückenlos sämtliche Aktivitäten.

Rufen Sie uns bitte direkt an.
Telefon: +49 (0) 6104 / 65327
Gerne können Sie uns auch per e-Mail kontaktieren
info@Wartungsplaner.ch

Download Bestellen

Gesetzliche Grundlage für sicherheitstechnische Unterweisungen
Die überwiegende Zahl von Arbeitsunfällen hat ihre Ursache in menschlichem Fehlverhalten, nicht zu verwechseln mit menschlichem Versagen. Daher gilt es, zur Vermeidung von Unfällen oder Störfällen, beim Verhalten der Mitarbeiter anzusetzen.



So benutzerfreundlich, dass keine Schulung notwendig ist.
Unsere Instandhaltungssoftware bietet eine Unterstützung bei einer Zertifizierung Ihres Betriebes nach DIN ISO 9000
Das Programm Hoppe-Instandhaltung ist eine Instandhaltungssoftware zur Organisation von:
Wartung, Inspektion, Instandsetzung, Instandhaltung, Reparaturen, Ressourcen- und Materialverwaltung.
Passende mobile app für Smartphone und Tablet zur Störmeldungserfassung, Auftragsbearbeitung oder als Maschinenlogbuch für das Schichtbuch.
Die Software enthält alle Funktionen, die bei einer Zertifizierung Ihres Betriebes nach DIN ISO 9000 gefordert werden.

Struktur für Anlagen und Maschinen
Anlagen oder Anlagenteile können beliebig hierarchisch aufgebaut werden.
Selbstverständlich kann die in Ihrem Betrieb vorhandene Anlagenstruktur übernommen werden.

Eine gründliche Kontrolle ist für jede Maschine obligatorisch.
Die Bestandsaufnahme der Maschinen vor Ort ist der erste und wichtigste Schritt zur Durchführung einer gelungenen Maschinenverwaltung. Das gilt in erster Linie für die Technik, die Arbeitssicherheit und Ergonomie.
Aber auch für die Abwicklung der Wartungen, Überholungen, Demontage, Inbetriebnahme und Unterweisungen sind zentrale Themen, die mit der Wartungsplaner Software von HOPPE abgedeckt werden.
Eine gründliche Kontrolle, Instandsetzung und Wartung ist für jede Maschine obligatorisch. Verborgene Schäden und verdeckter Verschleiß werden so erkannt und können Instand gesetzt werden.



Haben Sie Fragen?

Benötigen Sie mehr Informationen zum Wartungsplaner?

Dann kontaktieren Sie uns.
Gerne stehen wir Ihnen beratend bei, um Ihnen die passende Lösung für Sie und Ihren Unterhalt zu bieten.
Telefon: +49 6104/65327

Prüftermine dokumentieren und erinnern lassen

Einfach klar und übersichtlich - Wartungstermine mit dem Wartungsplaner verwalten

Erfüllen Sie Ihre Prüfpflichten.

Haben Sie die Prüfberichte für den Betriebsprüfer griffbereit?
Sind Sie gut vorbereitet für das Audit?
Die Software Wartungsplaner befasst sich mit der Wartung, Instandsetzung und Inspektion.

Testen Sie die Software 3 Wochen kostenlos.


Arbeitsschutz Unterweisungssoftware plant und dokumentiert
Unterweisungen nach § 12 Arbeitsschutzgesetz - Der Arbeitgeber muss seine Beschäftigten regelmäßig über die Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz unterweisen.

Bestellen Wartungsplaner 195,- € Starterlizenz / Netzwerklizenz Beschreibung Wartungsplaner Software Bedienungsanleitung Module Wartungsplaner Gefahrstoffverwaltung - Elektroprüfungen FLUKE Gossen Metrawatt Barcode-Scanner eMailCenter APP-Interface
Sicherheit: Unterweisung im Arbeitsschutz
Welcher Mitarbeiter benötigt wann welche Unterweisung Arbeitssicherheit beginnt mit Unterweisung

Welcher Mitarbeiter benötigt wann welche Unterweisung
Der Arbeitgeber muss seine Beschäftigten regelmäßig über die Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz unterweisen.
<< >>
Unterweisungen nach § 12 Arbeitsschutzgesetz ✔ Unterweisung im Arbeitsschutz dokumentieren ✔ Testversion jetzt laden ✔