Inventarisierung der Büromöbel. Systematische Auflistung aller Inventargüter

Welche Inventarisierungssoftware empfiehlt sich? Welche Inventarsoftware ist die Beste?

Worauf Unternehmen bei der Wahl der Inventarisierungssoftware achten sollten?
Gerade in Betrieben und Einrichtungen mit vielen Schreibtischen, Bürostühlen und Schränken, ist die Inventarisierung der Büroeinrichtung eine große Herausforderung. Den vollständigen Überblick über die Geschäftsaustattung zu haben, ist dabei schwer realisieren.
Einer lückenlosen Dokumentation können viele Asset Manager bzw. Inventarverantwortliche nicht immer gerecht werden.

Welche Inventarisierungssoftware empfiehlt sich?
Worauf kommt es bei der Auswahl der Inventarisierungssoftware an?
Welche Inventarverwaltung empfiehlt sich?
Welche Inventarsoftware ist die Beste?

Welche Anforderungen eine Inventarisierungssoftware erfüllen muss, zeigt Ihnen die ie HOPPE Unternehmensberatung.
In der Praxis unterschätzen Inventarmanager häufig den Zeit- und Kostenaufwand, den die Erfassung der Büroeinrichtung mit sich bringt. Bei einer sehr hohen Anzahl von Inventargütern ist die Inventur meist viel umfassender, als man vorerst gedacht hätte.

Oft wird der Prozess der Inventarisierung nur als notwendiges Übel angesehen statt als hilfreiche Unterstützung. Eine jährliche Inventur der Büroeinrichtung und des IT-Equipment ist laut Handelsgesetzbuch Pflicht. Ziel der Inventur ist es, dem Unternehmen eine Übersicht über Vermögensgegenstände zu verschaffen.
Abhilfe schafft eine leistungsfähige Inventarsoftware. Diese muss es ermöglichen, volle Transparenz aller Assets zu bringen.




Persönliches Beratungsgespräch zur Inventarverwaltung
In einem persönlichen Gespräch können wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten der Dokumentation von Inventargütern durch eine moderne Management-Software aufzeigen. Im ständigen Dialog mit unseren Kunden und unter Nutzung aller erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen haben wir permanent unsere Angebotspalette verbessert.

Assets der Büroeinrichtung wie Büromöbel und IT-Equipment einfach mit einer mobilen Inventar-APP managen
Mit der Inventarsoftware verbessern das Zusammenspiel vom Facility Management, Buchhaltung und Controlling.
Die Software bietet eine Assetmanagement in Verbindung mit einer mobilen App.
Die Inventarsoftware der HOPPE Unternehmensberatung unterstützt sie dabei, indem die Software sämtliche Inventargüter und Prozesse an einer Stelle digitalisiert zusammenführt. Das Tool bietet einen Überblick über sämtliche Assets, durchgeführte Aktivitäten rund um die Büroeinrichtung wie Bürotische, Bürostühle und Schränke.

Der Nutzen der Inventarsoftware ist groß.
Mit der Überwachungs- und Inventarisierungsfunktion schaffen sie Transparenz in Ihr Inventarmanagement. Dennoch arbeiten unzählige Unternehmen und Kommunen ohne oder mit einem veralteten Inventarisierungssystem.

IT-gestütztes Facility Management in der kommunalen Verwaltung
Rund um das Thema IT-gestütztes Facility Management stellen wir die besonderen Anforderungen bei der Inventarisierung in kommunalen Verwaltungen in den Mittelpunkt. Eine Schnittstelle zur Inventarsoftware kann auch als mobile APP auf einem Smartphone und oder einem Tablet installiert werden. So kann auch außerhalb der eigentlichen "Schaltzentrale" die Inventarerfassung erfolgen.


Inventar spielend einfach erfassen

Inventarverwaltung gibt Auskunft über das Inventar



Haben Sie Fragen?

Unsere Berater zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Inventarisierung vereinfachen.

Möchten Sie mehr über die Funktionen von der HOPPE Inventarverwaltung als Software für Inventarisierung erfahren? Dann setzen Sie sich gerne mit uns in Kontakt.

Im persönlichen Beratungsgespräch stellen wir Ihnen die Vorteile der Inventar-Software gerne vor.

Benötigen Sie mehr Informationen zur Inventarisierung mit der Inventarverwaltung?

Dann kontaktieren Sie uns.
Telefon: +49(0)6104/65327