Instandhaltungs- / Wartungspläne zum Aushängen erstellen.

In der Prüfmittelkartei findet jeder die passenden Informationen.

Die Prüfmittelkartei unterstützt Verantwortliche und vereinfacht den Prozess Wartungen und Prüfungen von Anlagen und Maschinen.
Die Prüfmittelkartei dokumentiert die Kalibrieranweisung für Messschieber Um im Produktionsprozess eine lupenreine Qualität der Produkte zu jeder Zeit vorweisen zu können, müssen die eingesetzten Prüfmittel den festgelegten Anforderungen entsprechen.
Mit der Prüfmittelkarte dokumentieren Sie, was bei dem Einsatz eines bestimmten Prüfmittel zur Prüfmittelüberwachung beachtet werden muss, um die Richtigkeit der Prüfergebnisse sicherstellen zu können.

Software für die Fertigungsmesstechnik und Qualitätssicherung
Unsere Software bietet einen Kalibrierlabor, einem herstellerunabhängigen Kalibrierdienst oder Ihrer betriebsinternen Vor-Ort Kalibrierung eine Dokumentation, die sich perfekt in Ihre Prozesse integrieren läßt.


Die Software Wartungsplaner übernimmt die Verwaltung der Arbeits- und Betriebsmittel im Unternehmen und protokolliert somit lückenlos sämtliche Aktivitäten.

Rufen Sie uns bitte direkt an.
Telefon: +49 (0) 6104 / 65327
Gerne können Sie uns auch per e-Mail kontaktieren
info@Wartungsplaner.ch

Download Bestellen


Ein Werkzeug für die Prüfung und Wartung von Anlagen.
Die Prüfmittelkartei dokumentieret die Einsatzfähigkeit. Unserer Software zeigt Ihnen die Prüfmitteleigenschaften in der Prüfmittelkarte



Das Wartungsprogramm erzeugt den Prüfnachweis.
Wartung sicher im Blick. Wartungsprogramm bietet eine voll integrierte Lösung. Das Wartungsprogramm bietet ist speziell auf die Bedürfnisse von

weiterlesen

Arbeiten Instandhaltung planen + konzipieren
Prüftermine der Instandhaltung verwalten Verbessern Sie die Sicherheitsleistung , indem Sie die Instandhaltung gezielt konzipieren.

weiterlesen

Arbeitssicherheit Prüfungen dokumentieren
Audit Software um die gesetzlichen Pflichten leichter zu meistern Software für Arbeitssicherheit. Was Sie jetzt in Ihrem Unternehmen umsetzen müssen.

weiterlesen

Instandhaltungsverwaltung, für technische Anlagen
Struktur, Einblick, Effizienz und Sicherheit Vorteile der Instandhaltungsverwaltung jetzt nutzen.

weiterlesen



Der Arbeitsplatz der Zukunft ist digital.
Der Wartungsplaner bietet einen idealen Einstieg in das digitale Dokumentenmanagement. Die Prozesse in Unternehmen verzahnen sich sowohl intern als auch extern. Die Qualität der Daten, der Arbeitsabläufe und die Benutzerkenntnisse bei der Nutzung der elektronischen Wartungsverwaltung sind entscheidende Faktoren für Akzeptanz und Effektivität.
Die Hoppe Unternehmensberatung zeigt, wie ein einfacher Einstieg in das digitale Dokumentenmanagements (DMS) gelingt.
Die Software führt leicht verständlich die digitale Wartungsplanung ein. Sie gibt einen Überblick, dokumentiert Betriebsmittel wie Maschinen und Anlagen, und grenzt Wartungen, Inspektionen und Prüftermine voneinander ab.

Digitalisierung der Wartungen und Prüfungen ist ein unvermeidliche Aufgabe im Arbeitsschutz
Auch wenn es nicht jeder gerne hören mag: Die Digitalisierung der Wartungen und Prüfungen, insbesondere in produzierenden Unternehmen, ist unabhängig von der Branche eine unvermeidliche Aufgabe im Arbeitsschutz und der Arbeitssicherheit aller Unternehmen.

Trotz des offenkundigen Handlungsdrucks ist der Digitalisierungsgrad im Wartungsmanagement erschreckend gering.

Technologisch ist die Nachverfolgung der Prüf- und Wartungstermine kein Hexenwerk
Die Zurückhaltung insbesondere im Mittelstand bei der überfälligen Digitalisierung des Wartungs- und Prüffristenmanagements ist auch deshalb verwunderlich, weil die erforderlichen Prozesse vielfach und erfolgreich erprobt, mit der richtigen Technologie kein Hexenwerk und mit der Hoppe Unternehmensberatung als kompetenten Partner klar und verlässlich umsetzbar sind.

gute Aussichten auf einen Return on Investment (RoI)
Zudem sind die Aussichten auf einen Return on Investment (RoI) in einem gut absehbaren Zeitraum bei einer sauber aufgesetzten Wartungsplaner Software für das Prüffristenmanagement bei den Fachkräften für Arbeitssicherheit regelmäßig gut.

Erste Schritt in Richtung zur digitalen Transformation
Die Digitalisierung von papierbasierten Prüfprotokollen ist der erste Schritt in Richtung digitale Transformation und die schnellste Möglichkeit, wirksame Einsparungen zu erzielen.

Extrem einfache Bedienung
Der Wartungsmanager ist extrem einfach zu bedienen und unterscheidet sich in den Abläufen in vielen Fällen nicht vom papiergebundenen Ablauf - es ist jedoch digital und dadurch schneller und direkt vom PC aus nutzbar.
Reduzieren Sie die Durchlaufzeiten bei täglich anfallenden Prozessen in der Instandhaltung, der Serviceabteilung, dem Arbeistschutz sowie bei weiteren Kerngeschäftsabläufen.

Behalten Sie Prüf- und Wartungsfristen immer im Blick

Laut der Betriebsicherheitsverordnung müssen Sie dafür sorgen, dass die eingesetzten Arbeitsmittel sicherheitstechnisch in Ordnung sind und dies entsprechend dokumentiert wird.
Wissen Sie, wann Ihre Geräte, Arbeitsmittel, Maschinen und Anlagen zuletzt geprüft wurden?
Defekte Arbeitsmittel können dazu führen, dass die Produktion stillsteht, oder, dass es zu schweren Arbeitsunfällen kommt. Damit Sie keine Prüffristen mehr vergessen, gibt es den praktischen Prüf- und Wartungsplaner. Wir bieten eine Praxis-Software Prüf- und Wartungsplaner zur rechtssicheren und zeitsparenden Organisation von Prüfung, Wartung und Reparatur aller Arbeitsmittel.

Und so haben Sie alle Prüf- und Wartungsfristen mühelos im Griff:

1. Prüfobjekte anlegen
Die Anlage der Prüfobjekte erfolgt in von Ihnen frei definierbaren Kategorien. Hier eine Liste von typischen Prüfobjekten.

  • elektrische Betriebsmittel
  • Maschinen und Anlagen
  • Fuhrpark wie Stapler, Fahr- und Hebezeuge
  • Brandschutz, Feuerlöscher
  • Regale
  • Leitern und Tritte
  • Druckbehälter

2. Prüfdaten zu jedem Arbeitsmittel erfassen
Dies geschieht in vordefinierten Eingabefeldern, entweder mit Standardeinstellungen oder ganz individuell. Legen Sie den Prüftermin und die Zuständigkeit fest. Ergänzen Sie das Prüfintervall für die nächste Prüfung.

3. Prüfprotokolle anhängen
Dokumente wie Prüfanhänge hinterlegen

4. Automatische Erinnerung
per eMail erhalten Sie eine automatische Erinnerung über die anstehenden Aufgaben

Im Instandhaltungsmanagement ist die Vergabe von Begrifflichkeiten für eine Instandhaltungssoftware nicht immer eindeutig.
Häufig werden für ein und dasselbe Programm mehrere Terminologien benutzt. Die Interpretationen des Instandhaltungsbegriffs in Bezug auf die Branche und Instandhaltungsstufe variiert. Die folgenden instandhaltungsbezogenen Normen enthalten allgemeine Terminologien und Definitionen für die Verwaltung und dem Management in der Instandhaltung.

EN- 13306 Begriffe der Instandhaltung
• Stellt sicher, dass alle Beteiligten von gleichen Tätigkeiten und Begrifflichkeiten ausgehen
• Zuverlässige rechtsischere Dokumentation und Daten für die Analyse
• Instandhaltungkonzepte, die auch international funktionieren

EN- 13460 Dokumente für die Instandhaltung

• Liefert Unterstützung bei Neuanschaffungen
• Zuverlässige Dokumentation für präventive Instandhaltung

EN- 15341 Wesentliche Leistungskennzahlen für die Instandhaltung
• Diese Norm wird international verstanden
• Die Norm Leistungskennzahlen MTBF MTTR MDT, die auf Terminologiestandards basieren

OEE (Overall Equipment Effectiveness = Gesamtanlageneffektivität)
TV = Technische Verfügbarkeit Maschinen.
MTBF (Mean time between failures = Durchschnittliche Zeit zwischen den Störungen)
MTTR (Mean time to repair = Durchschnittliche Zeit der Entstörungen)
MDT (Mean down time = Mittlere Ausfallzeit der Anlagen)



Haben Sie Fragen?

Benötigen Sie mehr Informationen zum Wartungsplaner?

Dann kontaktieren Sie uns.
Gerne stehen wir Ihnen beratend bei, um Ihnen die passende Lösung für Sie und Ihren Unterhalt zu bieten.
Telefon: +49 6104/65327

Prüftermine dokumentieren und erinnern lassen

Einfach klar und übersichtlich - Wartungstermine mit dem Wartungsplaner verwalten

Wartungen planen

Erfüllen Sie Ihre Prüfpflichten.

Haben Sie die Prüfberichte für den Betriebsprüfer griffbereit?
Sind Sie gut vorbereitet für das Audit?
Die Software Wartungsplaner befasst sich mit der Wartung, Instandsetzung und Inspektion.

Testen Sie die Software 3 Wochen kostenlos.


Instandhaltungs- / Wartungspläne zum Aushängen erstellen.
In der Prüfmittelkartei findet jeder die passenden Informationen. - Um eine reine Qualität der Produkte vorweisen zu können, müssen die eingesetzten Prüfmittel den festgelegten Anforderungen entsprechen.

Bestellen Wartungsplaner 195,- € Starterlizenz / Netzwerklizenz Beschreibung Wartungsplaner Software Bedienungsanleitung Module Wartungsplaner Gefahrstoffverwaltung - Elektroprüfungen FLUKE Gossen Metrawatt Barcode-Scanner eMailCenter APP-Interface
Prüfmittelkartei mit Kalibrier Anweisungen
Prüfmittelkartei - Softwarelösung Automatisierte Prüfmittel Software für Ihren Betrieb

Prüfmittelkartei - Softwarelösung
Um eine reine Qualität der Produkte vorweisen zu können, müssen die eingesetzten Prüfmittel den festgelegten Anforderungen entsprechen.
<< >>
Prüfmittelkartei: Ein Werkzeug für die Überwachung der Prüfmittel ✔ praktische Prüfmittelkartei mit Kalibrier Anweisungen für Messschieber ✔