DGUV Vorschrift 3, Prüftermine planen

Prüfplaketten nach DGUV Vorschrift 3

elektrische Anlagen und Betriebsmittel müssen regelmäßig geprüft werden
Gemäß den Bestimmungen der gesetzlichen Unfallversicherung müssen elektrische Anlagen und Betriebsmittel regelmäßig geprüft und diese Prüfung dokumentiert werden. Nach der Umstellung der berufsgenossenschaftlichen Regelwerke zu den neuen DGUV Regelwerken sind passende DGUV Prüfplaketten ein adäquates Hilfsmittel. Nutzen Sie die Prüfplaketten nach DGUV Vorschrift 3

Laut § 5 DGUV Vorschrift 3 ist der Unternehmer dafür verantwortlich, dass elektrische Anlagen und Betriebsmittel auf ihren ordnungsgemäßen Zustand geprüft werden und zwar
•vor der ersten Inbetriebnahme.
•nach einer Änderung oder Instandsetzung vor der Wiederinbetriebnahme,
•in bestimmten Zeitabständen und
•durch eine Elektrofachkraft oder unter Leitung und Aufsicht einer Elektrofachkraft.

Die neue Betriebssicherheitsverordnung
Rechtssichere Umsetzung der Neuregelungen im Betrieb

Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Geräte, Arbeits- und Betriebsmittel
Die Regelungen der DIN VDE 0701-0702 sicher mit dem Wartungsplaner umsetzen
Praktische Umsetzung der Betriebssicherheitsverordnung
Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung und schulen Ihre Mitarbeiter gezielt und professionell direkt in Ihrem Unternehmen. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Schulungskonzept.

Download Setup Bestellen

Wie Sie das Thema "DGUV Neues Regelwerk" im Unternehmen wirkungsvoll in die Praxis umsetzen!

Die DGUV (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung) und BG (Berufsgenossenschaften) unterstützen durch ihre Vorschriften- und Regelwerke Beschäftigte und Unternehmen darin, Arbeitsplätze gesund und sicher zu gestalten. Am 01.05.2014 wurde ein neues, einheitliches Regelwerk veröffentlicht.
Außer den Nummern und Bezeichnungen ändert sich vorerst nichts. Bisher sind keine Übergangsfristen festgelegt; es ist mit langen Umstellungszeiten zu rechnen.
Wartungsplaner ist alles, was Sie für die Dokumentation und Steuerung vorgeschriebener Prüfungen laut DGUV Vorschrift 3 brauchen. Die Software ermöglicht ein effizientes Management der Termine laut DGUV Vorschrift 3 und hilft bei der Erfüllung gesetzlicher Prüfpflichten



Condition Monitoring / So setzen Sie condition monitoring richtig um

Condition Monitoring. Verwaltung Maschinen

condition monitoring erhöht die Effizienz - spart Kosten - erfüllt Gesetzesauflagen -
condition monitoring So setzen Sie condition monitoring richtig mehr...
Gefahrstoffverwaltung / Verwalten Sie ihre Gefahrstoffe mit einer Gefahrstoffverwaltung

Gefahrstoffverwaltung gemäß GefStoffV

Setzen Sie die Anforderungen aus der Gefahrstoffverordnung mit der Gefahrstoffverwaltung um. Software direkt ausprobieren -
Gefahrstoff Manager, Verzeichnis der Gefahrstoffe im mehr...
Dokumentenmanagement Arbeitsschutz / Zentrale Verwaltung von Dokumenten im Arbeitsschutz

Dokumentenmanagement mit Arbeitsschutz-Software

Immer lückenlos informiert über Prüfungstermine und Wartungstermine
Dokumente Arbeitsschutz griff bereit und aktuell Zentrale Verwaltung von Dokumenten im mehr...
Arbeitsmedizin DGUV Vorschrift 2 / Sichere Dokumentation der Vorsorgeuntersuchungen im Betrieb

DGUV Vorschrift 2 Konkretisierung des Arbeitssicherheitsgesetzes

Untersuchungsstermine nicht mer vergessen - Das arbeitsmedizinische Logbuch verwaltet und plant arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen -
Arbeitsmedizin DGUV Vorschrift 2 Sichere mehr...

Prüftermine dokumentieren und erinnern lassen

Einfach klar und übersichtlich - Wartungstermine mit dem Wartungsplaner verwalten

Wartungen planen

Erfüllen Sie Ihre Prüfpflichten.

Sind Sie gut vorbereitet für das Audit?
Haben Sie die Prüfberichte für den Betriebsprüfer griffbereit?
Die Software Wartungsplaner befasst sich mit der Wartung, Inspektion und Instandsetzung von Betriebsmitteln.

Testen Sie die Software 3 Wochen kostenlos.



Software Wartungsplaner erleichtert die Prüfung von Betriebsmitteln
Geräte wie Betriebsmittel, die in einem Unternehmen zum Einsatz kommen, müssen sicher für die Mitarbeiter sein. Der Gesetzgeber sieht eine Vielzahl von Prüfungen der unterschiedlichen Gerätschaften vor, um diese Sicherheit zu gewähren