Produktivität durch Predictive Maintenance steigern

Übersicht über geplante Tätigkeiten im Bereich Predictive Maintenance

Mit der Software für das Predictive Maintenance reduzieren Sie die Maschinenstillstände und verlängern die Lebensdauer von Anlagen.
Die HOPPE Unternehmensberatung hat mit dem Wartungsplaner eine neuartige Lösung für die vorausschauende Wartung (Predictive Maintenance) und Steuerung von Prüfterminen auf den Markt gebracht.
Diese Windows basierte Lösung trägt dazu bei, das Risiko von Geräteschäden und Stillstandzeiten zu reduzieren, weil produzierende Unternehmen Probleme frühzeitig erkennen und sofort Maßnahmen zu deren Beseitigung einleiten können.

In der vernetzten Produktion und in der Industrie-4.0-Umgebung ist die vorausschauende Wartung (Predictive Maintenance) ein wichtiger Baustein.
Kosten reduzieren durch Predictive Maintenance
Hoppe bietet eine Softwarelösung zur vorausschauenden Wartung für Unternehmen jeder Größe
Sie müssen regelmäßig Geräte und Arbeitsmittel in Ihrem Betrieb prüfen und protokollieren?
Sie wünschen sich ein Werkzeug, das Sie bei der regelmäßigen Prüfung von Arbeitsmitteln unterstützt, einfach zu bedienen ist und Sie rechtzeitig an anstehende Termine erinnert? Dann ist das Wartungsplaner zur Predictive Maintenance genau das richtige für Sie.
Software zur Überwachung von Inspektionen, Wartungen technischer Anlagen, Reparaturen, elektrischer Geräte und Maschinen.
Mit den richtigen Maschinendaten und der richtigen Software kann die Instandhaltung so optimiert werden, dass sich Produktivitätssteigerungen erreichen lassen und das Lebenszyklus-Management für die Betriebsmittel verbessert.
Aufgaben: Wartung und Instandsetzung sowie Inbetriebnahme von Anlagen der Technischen Gebäudeausrüstung; Analyse von Mängeln und Störungsbeseitigung.>BR>

Download Setup Bestellen

Was ist Predictive maintenance (PdM)
Predictive maintenance (PdM) ist die vorbeugende Wartung. Die Techniken sind so konzipiert, um den Zustand von Geräten und Anlagen festzustellen und zu planen wann eine Wartung durchgeführt werden sollte.

Wie Sie die "Predictive Maintenance" im Unternehmen einführen
Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung und schulen Ihre Mitarbeiter gezielt und professionell direkt in Ihrem Unternehmen. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Schulungskonzept zur Predictive Maintenance.



Prüfdienst - Sichern Sie Ihren Prüfdienst mit einem kompletten Überwachungskonzept

im Prüfdienst die vorgeschriebene Prüfung planen

Prüfdienst Software - Prüftermine einhalten -
Erledigen Sie als
Prüfdienst als einfacher als je zuvor. Sichern Sie Ihren Prüfdienst mit einem kompletten mehr...
CAFM System - Computer Aided Facility Management (CAFM)

CAFM System Computer Aided Facility Management

CAFM System. Erhöht die Effizienz - spart Kosten - erfüllt Gesetzesauflagen -
cafm system für technische Anlagen Computer Aided Facility Management mehr...
Ersatzteilmanagement - Planung der fälligen Wartungstermine

Ersatzteilmanagement - führende Software

Organisationssoftware für Ersatzteilmanagement - Instandhaltung 4.0: Auftragsabwicklung, Ersatzteil- und Anlagenmanagement -
Ersatzteilmanagement, Ersatzteilversorgung technischer mehr...
Mobile Instandhaltung - Planung der fälligen Mobile Instandhaltung

Mobile Instandhaltung Software für iPhone + iPad

mobile Instandhaltung - über 29.000 Anwender Kostenlose Software -CD anfordern -
Mobile Instandhaltung in Unternehmen jeder Größe Planung der fälligen Mobile mehr...

Prüftermine dokumentieren und erinnern lassen

Einfach klar und übersichtlich - Wartungstermine mit dem Wartungsplaner verwalten

Wartungen planen

Erfüllen Sie Ihre Prüfpflichten.

Sind Sie gut vorbereitet für das Audit?
Haben Sie die Prüfberichte für den Betriebsprüfer griffbereit?
Die Software Wartungsplaner befasst sich mit der Wartung, Inspektion und Instandsetzung von Betriebsmitteln.

Testen Sie die Software 3 Wochen kostenlos.



Anlagen und Objektverwaltung, Wartungsaufträge planen und sicher Verwalten.
Die „Wartungsmanagement Software“ enthält eine periodische Auftragsabwicklung. Wartung, Kostenanalyse, Ersatzteilemanagement, ISO 9001. Die Wartungsmanagement Software organisiert die Betriebstechnik in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU).

Die Wartungsmanagement Software enthält eine periodische Auftragsabwicklung. Wartung, Kostenanalyse, Ersatzteilemanagement, ISO 9001.

Mit dem Elektromanager erledigen Sie Ihre Arbeit bei der Dokumentation der Elektroprüfungen in kürzerer Zeit.
So schließen Sie Dokumentation der Elektroprüfungen im festgelegten Zeitrahmen ab.
Der Elektromanager bietet eine Elektroschnittstelle zum Wartungsplaner.

Wie überträgt die Schnittstelle / Elektromanager die Daten zum Wartungsplaner?
Durch direkte Zusammenarbeit mit den Gerätetestern von FLUKE und den Gerätetestern von GOSSEN METRAWATT sorgen wir für papierlose Abläufe und einem intelligentes Dokumentenmanagement.

Die Schnittstelle enstand für die Organisation der elektrischen Betriebsmittel und bietet einen Import der E-Prüfung.
Der Elektromanager entstand aus den Anforderungen der betrieblichen Praxis. Denn die Elektrogeräte haben eine besondere Prüfungen mit einem Messprotokoll. Dieses Messprotokoll wird direkt in den Wartungsplaner übertragen.

Beispiel der Prüfergebnisse aus dem Elektromanager:
Schutzleiterwiderstand, Isolationswiderstand, Ersatzableitstrom, Schutzleiterstrom (Differenzstrommessverfahren), Berührungsstrom (direktes Messverfahren), Laststrom / Leistung Schutzkleinspannung (PELV)


Im Wartungsplaner erfolgt die digitale Verwaltung sämtlicher elektrischen Betriebsmittel des Unternehmens.
Jedes elektrische Gerät wird mit einem Barcode versehen, der über einen Scanner oder einer mobilen App im Smartphone oder auf dem Tablet ausgelesen wird. Dann erfolgt die Messung mit dem Gerätetester. Nach Abschluß der Messungen, werden die Messprotokolle aller Elektroprüfungen direkt mit dem Elektromanager von HOPPE per Schnittstelle in den Wartungsplaner übertragen.
In Anghängigkeit des Mesgerätes bietet der Elektroprüfungsmanager unterschiedliche Transfermöglichkeiten. CSV Datei, ETC-Datei, XML, übertrag per COM-Port ( USB), oder Fluke-DMS als Access Datei.

Alles Elektroprüfungen befinden sich in der Betriebsmittelverwaltung
Fordert die Berufsgenossenschaft beispielsweise den Nachweis von Prüfprotokollen, so sind diese ebenfalls dem Elektrogerät zugeordnet, digital hinterlegt und damit auch am Rechner augenblicklich abrufbar.